“ Good bye Puerto Rico“

29.02.-10.02.2017

4sm entfernt lag unserer letzter Stopp auf Puerto Rico ; Puerto Real. Es gibt eine kleine Marina mit einer vorgelagerten Ankerbucht. Der Hafenmeister war super nett und hilfsbereit , ob es um das füllen der Gasflaschen ging oder um die Anmietung eines Autos, er hat alles organisiert ( obwohl wir vor Anker lagen und nicht in der Marina) :). In der Marina gab es auch eine Waschmaschine und einen Trockner welche wir nutzen konnten für 1,00 Dollar pro Ladung :)da freut sich der Langfahrt Segler. Puerto Real ist ein ehemaliges Fischerdorf, auch heute noch gibt es einige Einheimische die durch den Fischfang ihr Geld verdienen.

IMG_20170302_131230 IMG_20170302_131243

“ an unserer Angel war dieser Hai zum Glück nicht“ 🙂

Da der Wind noch zu stark war, haben wir ein paar Tage in der Bucht verbracht und auf bessere Wind Bedingungen gewartet um in die Dom Rep weiter segeln zu können.

IMG_20170303_165217 IMG_20170310_152832

 

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen