„schöne Aussicht“

„schöne Aussicht“

25.04.-01.05.2017

Einen etwas verschlafenen Eindruck hatten wir von Black Point. Laut Reiseführer sollte der Ort nur etwas kleiner als George Town sein, mit guten Einkaufsmöglichkeiten , einigen Lokalen , Bars und einem Waschcenter. Da dies  auf dem Weg nach Nassau die letzte Möglichkeit war frische Lebensmittel zu bekommen, haben sie genutzt. Die Anzahl der Bewohner variiert zwischen 300-500 ( laut Aussage von Einheimischen), wir haben nur wenige getroffen aber die waren sehr freundlich. Im Ort hatten wir den Eindruck, dass einige Häuser schon für die bevorstehende Hurrikan Saison präpariert waren , wer weiß vielleicht werden sie auch gar nicht mehr bewohnt :(. Die Lokale und Bars waren zum Teil geschlossen. Naja, wir konnten unsere Sachen erledigen und das war die Hauptsache.

         

Während die Maschine lief, haben wir auf der Terrasse Platz genommen . Das nenne ich doch Mal einen “ super Waschcenter „sogar mit eigenem Dinghi Steg, da kann es dann auch Mal etwas mehr Wäsche sein :).

     

Ja, es gibt sie noch die gute alte Telefonzelle. Anhand der Schilder sollte es einiges geben, in diesem Ort :).

Dieses Ferienhaus würde mir auch gefallen, mit der Aussicht.

Ein paar Fundstücke, ok der Schuh wäre nicht unbedingt für ein Schiff geeignet 🙂

Auf dem rechten Bild ist deutlich der Strom zu erkennen der vor den Einfahrten bis zu 4 Knoten erreicht.

 

 

 

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Hallo Steffi, hallo Steffies Reisebegleiter

    Die neue Website gefällt uns sehr gut, weil gleichzeitig die Fotos und die Kommentare immer besser werden.
    Von unserem Neidfaktor wollen wir mal lieber nicht reden.
    Schöne Grüße aus dem Scheißwetternorddeutschland.
    I + C

    1. Hallo,
      Susanne und Thomas,
      haben Eure Reise bislang verfolgt und wir freuen uns sehr, dass bis jetzt alles gut gelaufen ist.
      Wir beneiden Euch um das schöne Wetter, denn in Old Germany ist es noch verdammt kalt.
      Weiterhin alles Gute wünschen Euch
      Renate und Jürgen aus Wilhelmshaven

  2. Hi, ihr 2,
    Tut das gut, zu lesen und zu sehen, dass es noch waerme und sonne gibt. Ist hier alles sehr rar bislang. Viele clubs feiern ansegeln und heute ist weltfischbroetchentag!
    Liebe gruesse
    Heidi und peter

  3. ich versteh nicht was die alle haben, es schneit doch nicht mal!
    > mann ist das scheißkalt! kein geschmeidiger Saisonbeginn.
    uuund nach dem weltfischbrötchentag gab´s den antidiät-tag.
    > genau mein ding! die neu Website find ich klasse, frischer, passt besser zu euch!
    grüße in die wärme
    helge

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen