“ Wings & Wheels“

30.9.2017

Wings & Wheels ist eine jährliche Veranstaltung am Hummel Airfield in Topping, Virginia. Zu sehen gab es unglaubliche Flugzeuge, Autos und Boote, die von klassisch bis exotisch reichten. Thomas hatten es vor allem die Oldtimer angetan.

       

Sogar das neue Porsche 911 Turbo Cabriolet von 2017 war vertreten

        

Auch in der Luft gab es einige Kunststücke zu sehen

“ erste und zweite Klasse “ 🙂

 

Zum Abschluss haben wir, auf Empfehlung von Alex, in einem nahe gelegenden Fischrestaurant noch etwas gegessen. Die Spezialität des Hauses sind Austern auf Eis serviert mit verschieden Dips. Während Alex genüsslich seine Austern verzehrte, erzählte er uns etwas über seine Arbeit in der gegenüber liegenden Austernfarm , die wollten wir uns dann auch noch mal anschauen.

In diesen Körben werden die Austern aufgezogen . Es dauert ca. drei Jahre bis sie die richtige Größe für den Handel erreicht haben.

Die Austern haben hier eine große Bedeutung und interessante Geschichte, denn ursprünglich befanden sich die größten Austernbänke in der Chesapeake Bay. Deren Name leitet sich vom indianischen Namen „ Chesepiook“ ab was sinngemäß „ großer Muschelfluß“ bedeutet. Dort mischt sich das Salzwasser des Atlantiks mit nährstoffreichem Süßwasser unzähliger Zuflüsse, was sehr günstige Lebensbedingungen für die Austern schafft. Leider wurde durch radikale Überfischung 99Prozent der Austernpopulation vernichtet. Durch künstlich angelegte Riffe wird heute versucht wieder Lebensraum für die Austern zu schaffen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen