„La Gomera“

2.11.2015

Im Nachhinein war es gut , dass wir diese Entscheidung getroffen haben, denn La Gomera ist eine sehr schöne Insel. Es gibt nicht so viel Tourismus, nette kleine Lokale und die Lage des Hafens San Sebastian ist zentral. Am Mittwoch hatte ich Geburtstag, oh der erste Geburtstag ohne Familie und vor allem ohne Anna und Lisa, aber mein Thomas hat mir einen schönen Geburtstagstisch hergerichtet und viele haben an mich gedacht und per Telefon gratuliert. Es war ein toller Tag, unter anderem wurden wir von einem Spanier, der Kutschfahrten angeboten hat und dessen Pferd ich bewundert habe (ein wunderschöner Andalusier) zu einer Kutschfahrt eingeladen. Den Abend haben wir bei einem schönem Essen mit Alex und Jörg von der SY Traumtänzer verbracht. Schön, dass sie auch auf La Gomera waren.

 

 

SAM_2973 SAM_2967

 

 

 

 

 

 

 

IMG_7515 IMG_7514

SAM_2980 SAM_2978

 

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Hallo ihr Lieben,
    Wie schön, dass es euch gut geht !!!
    Dir Susanne, alles Liebe und Gute nachträglich zum Geburtstag .
    Ich beneide euch, denn hier ist der graue und regnerische Herbst ins Land eingezogen. Es macht keinen Spaß und eine Besserung ist nicht in Aussicht.
    Passt auf euch auf und habt weiter eine gute und zufriedene Zeit.
    Ganz herzliche Grüße von Helge & Tina

  2. Hallo, freuen uns jetzt schon wieder darauf euch zu sehen. Der Urlaub vom Urlaub ist kalt und nass!! Die Kinder reden auch schon wieder nur noch vom Boot.
    Die Karibik ruft und wir folgen dem Ruf. Das wir zusammen fahren macht die Sache perfekt! Bis bald. Jörg und die restlichen Traumtänzer

  3. Hallo ihr Beiden, dem Berichten und den schönen Bildern zufolge scheint es euch gut zu gehen. Susanne, Dir wünschen wir nachträglich alles gute zum Geburtstag.
    Genießt jeden Augenblick. LG Margunt und Hartmut

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen